Sonnenfolger
die alternative PV-Anlage
 

UNO

  • 1 Sonnenfolger
  • 3 / 4  Module ~1,65 KW
  • Stringwechselricher
  • Stromertrag ~2250 Wh



Kosten: wir erstellen gern ein individuelles Angebot



DUO

  • 2 Sonnenfolger parallel
  • 6 / 8 Module ~3,4 KW
  • Hybrid-Wechselrichter
  • Batteriespeicher 5 KWH
  • Stromertrag ~ 4500 KWh


Kosten: wir erstellen gern ein individuelles Angebot



TRIO

  • 3 Sonnenfolger parallel
  • 9 – 12 Module ~5 KW
  • Hybrid Wechselrichter
  • Batteriespeicher 7 – 12 KWh
  • Stromertrag ~7000 KWh


Kosten: wir erstellen gern ein individuelles Angebot






Die Module folgen dem Sonnenverlauf und stehen immer senkrecht zur Sonne, beobachten Sie den Schatten!

Mehr ertrag gegenüber normalen festen Dachanlagen 40% und mehr. Ein Modul arbeitet am Besten wenn die Sonne senkrecht auf die Modulfläche scheint. Das ist bei Dachanlagen mit Südausrichtung nur mittags, deshalb verläuft die Leistung


Bei unserem Sonnenfolger wird die Ausrichtung mittels einer Steuerung so ausgelegt, dass die Sonne von morgens bist abends immer senkrecht auf die Modulfläche scheint. Die Modulfläche folgt der Sonne! Dadurch deutlich bessere Erträge!






Immer die ideale Ausrichtung zur Sonne, deutlich bessere Erträge als starre Dachanlagen, 40% und mehr über den Tag.



 



PV Anlagen mit 3  Modulen oder 4 Module

PV Anlage 1,5 1,8 Wp mit 2-achsiger  Nachführung. Bis zu 40% Mehrertrag!

 

  • Professioneller Motor der neuesten Generation mit Positionierer, Stromaufnahmeregulator,Timer und Hintergrund zur automatischen Drehung der Solarmodule
  • Stark-robustes ALU Gehäuse und starke Stahlmotorwelle

 

  • »Polarmount«-Konstruktion zur idealen horizontalen Verfolgung des Sonnenweges
  • Motordrehung bis 100°, was so viel bedeutet wie 8 Std. senkrechte Sonnenverfolgung





Technische Daten

  • Nachführanlagen folgen im Tagesverlauf dem Sonnenstand und sorgen so dafür, dass mehr Ertrag erwirtschaftet wird.
  • Besonders, wenn nicht viel Fläche zur Montage vorhanden ist. Damit sind die Vorteile jedoch noch nicht erreicht. Durch das Ändern der Neigung reinigt sich das Modul während des Regens von selbst, somit haben Sie immer eine weitestgehend saubere Glasoberfläche.
  • Professioneller Motor der neuesten Generation mit Positionierer, Stromaufnahmeregulator, Timer und Hintergrund zur automatischen Drehung der Solarmodule
  •  Stark-robustes ALU Gehäuse und starke Stahlmotorwell
  • »Polarmount« Konstruktion zur idealen horizontalen Verfolgung des Sonnenweges
  • Motordrehung bis 100°, was so viel bedeutet wie 8 Std. Rechteckige Sonnenverfolgung
  • Geringer Selbstverbrauch
  • Einfache Synchronisierung der Sonnenuhr




Module

Hier verwenden wir die neueste Halbzellentechnologie und arbeiten mit verschiedenen zertifizierten Modulhersteller zusammen. Dazu zählen Trina, JaSolar, Qcells etc.

Beim Sonnenfolger mit 4 Module werden 400 Wp Module verwendet, beim System mit 4 Module


550Wß Module

  •  Trina
  • JaSolar
  • Qcells


Batteriespeicher


Wechselrichter





Warmwasser erzeugung

Hybrid, elektrische, wandhängende Warmwasser­speicher mit 1 Wärme­tauscher für elektrischen Betrieb und Photovoltaikbetrieb - 100 125 200 L Liter
Die Warm­wasser­­speicher aus der Serie ES/LX 100-200 Liter mit kombinierter Wasserer­hitzung mittels AC- und DC-Strom können für die Wassererhitzung auch nur mit AC-Strom aus dem Stromnetz oder nur mit DC-Strom aus Photovoltaik­platten betrieben werden, oder beides gleichzeitig, und zwar unter unterschiedlicher Kombination an Temperatur­einstellung mit Hilfe der zwei eigenständigen Thermostate. Die LX-Warmwasser­speicher dienen der Vor- und Nacherwärmung von Wasser.




Baurecht, EEG

In den meisten Bundesländer wie Niedersachsen dürfen Sie diese Anlagen baugenehmigungsfrei installieren.


EEG: Da es sich hier nicht um Dachflächen handelt, sind sie auch nicht EEG-vergütungspflichtig. Sie können die Anlagen nicht in der Regelbesteuerung führen. Der Vorteil ist Sie haben auch keine Arbeit mit dem Finanzamt, keine Umsatzsteuervoranmeldungen, keine Einkommenssteuer. Es handelt sich hier um Nulleinspeiseanlagen.

Sie müssen wie jede Anlage beim Netzbetreiber angemeldet werden und die Sie bekommen einen neuen Zähler, die alten schwarzen dürfen nicht mehr verwendet werden.

Zubehör

 

  • Photovoltaik Warmwasserboiler
  • Schraubanker
  • Windsensoren


 
 
E-Mail
Anruf